Das Zentrum für Steuerwettbewerb erforscht die Auswirkungen eines lebendigen Wettbewerbs der Steuersysteme und eines effektiven Schutzes der finanziellen Privatsphäre für die individuelle Freiheit und die Eigentumssicherung.

Privatsphäre

  • Automatischer Informationsaustausch - ein bürokratischer Albtraum

    Angesichts der vielfältigen Probleme, die sich durch einen automatischen Informationsaustausch im Steuerbereich ergeben, stellt sich die Frage: Wäre es nicht besser, die Staatsausgaben unter Kontrolle zu bringen und die Steuergesetzgebung drastisch zu vereinfachen?

    mehr lesen

  • Hinter dem Verbot von Barzahlungen steht der Überwachungsstaat

    Die Überschuldung westlicher Staaten dreht heute den Kontrollwahn immer weiter. Ohne Bargeld sind Bürger manipulierbare Untertanen, auch in Demokratien.

    mehr lesen

  • Der wahre Wert des Bankgeheimnisses

    Das Bankgeheimnis verhindert im Inland Überbesteuerung, zu viele Ausnahmen im Steuerrecht, es ist besser als Informationsaustausch und sorgt für ein gutes Verhältnis Bürger-Staat.

    mehr lesen

  • Weissgeldstrategie — Das Unwort des Jahres

    Obwohl das Jahr noch keine zwei Monate alt ist, ist der Ausdruck "Weissgeldstrategie" schon in aller Munde. Er ist offensichtlich leer, bedeutungslos und weltfremd.

    mehr lesen

  • Wie reagieren auf den Angriff der USA?

    Eine Schweizer Antwort auf Amerikas Finanzimperialismus. Die US-Regierung muss begreifen, dass der einseitige Angriff ein riskantes Manöver ist.

    mehr lesen

  • Individual Rights and the Fight Against “Tax Evasion”

    The emergence of a global government cartel without any restrictions to tax and spend their citizens' wealth would lead to a world that is less free and less prosperous.

    mehr lesen

  • Das humanitäre Bankgeheimnis

    Das Bankgeheimnis schützt auch den Bürger vor den Exzessen seiner eigenen Regierung. Es sollte mit aller Kraft auch in Zukunft verteidigt werden.

    mehr lesen

  • Learning from What Works

    The Swiss and other lower-tax states provide the necessary competition to keep the high-tax states from totally oppressing their citizens.

    mehr lesen

  • Deutschland vs. Schweiz: Der Kampf des Goliath gegen David um das Bankgeheimnis

    Gerechtigkeit und Moral liegen eindeutig auf der Seite der Schweiz und ihres Respekts vor der finanziellen Privatsphäre der Bürger.

    mehr lesen

  • Steuerbelastung und individuelle Rechte in der OECD - ein internationaler Vergleich

    Die Profiteure des Kampfes gegen «Steueroasen» sind alleine die reformunfähigen Hochsteuerländer - zu Lasten der Bürger und ihrer Wohlfahrt.

    mehr lesen

  • Das Bankgeheimnis schützt die Privatsphäre

    Das schweizerische Bankgeheimnis dient seit 1934 gemäss dem Wortlaut des Bankengesetzes dem Schutz der Privatsphäre der Bankkunden gegen eine Verletzung durch die Bank.

    mehr lesen

  • Bankgeheimnis: Für Freiheitsrechte, nicht für Finanzplatz

    Beim Bankgeheimnis geht es um den Primat der Bürger vor dem Staat und den Vorrang des Individuums vor der Mehrheit.

    mehr lesen

  • In Defense of Tax Havens

    Tax protectionism should be rejected because it is at least as destructive to economic growth and job creation as are tariffs on goods and services.

    mehr lesen

  • Das Bankgeheimnis als Ausdruck überlegener Moral

    Der Schutz der finanziellen Privatsphäre ist die Folge eines elementaren Rechts auf Eigentum, das mit allen Mitteln und aller Kraft zu verteidigen ist.

    mehr lesen

  • Das Bankgeheimnis gehört in die Verfassung

    Das Ereignis des Tages zeigt, dass der Bundesrat nicht willens und in der Lage ist, den von ihm versprochenen Schutz der finanziellen Privatsphäre zu gewährleisten.

    mehr lesen

  • Der Finanzplatz mit dem Rücken zur Wand

    Der politische Kniefall vor den US-Behörden im Fall UBS ist ein gravierender und rechtsstaatlich heikler Schritt.

    mehr lesen

  • Steuerwettbewerb statt «Zuckerbrot und Peitsche»

    Über 220 Gäste befassten sich am 25. November mit der zentralen Bedeutung der Vielfalt der Systeme.

    mehr lesen

  • Besorgnis über Obamas Wahl

    Es muss davon ausgegangen werden, dass die USA in die Ränge von internationalen Bürokratien wie der OECD zurückkehren, um den Druck auf steuergünstige Länder zu erhöhen.

    mehr lesen

  • The Use and Abuse of Taxes and Tax Havens

    States, taken as a class, are morally in no position to accuse the Liechtensteins of this world of immorality and of not playing the game.

    mehr lesen

  • Steuerwettbewerb als Grundpfeiler der Freiheit

    Der viel beachtete LI-Anlass vom 8. April stellte die Weichen für kommende Herausforderungen.

    mehr lesen

  • Der Kampf ums Eingemachte

    Nicht zum ersten Mal in der Geschichte hat sich ein Geheimdienst der Sache des Fiskus angenommen, um mit seinen besonderen personellen, finanziellen und technischen Möglichkeiten das Durchsetzungsvermögen der Steuereintreiber zu erhöhen.

    mehr lesen

  • Das Bankgeheimnis ist keine Schlaumeierei

    Es sind ungute, unfreundliche und unliberale Signale, die die deutsche Regierung in der letzten Zeit Richtung Liechtenstein und Schweiz gesandt hat.

    mehr lesen

  • Heavenly Tax Havens

    The German government's purchase of data stolen from a Liechtenstein bank has reinvigorated longstanding debates about privacy, law enforcement and international relations.

    mehr lesen