Das Zentrum für Steuerwettbewerb erforscht die Auswirkungen eines lebendigen Wettbewerbs der Steuersysteme und eines effektiven Schutzes der finanziellen Privatsphäre für die individuelle Freiheit und die Eigentumssicherung.

Ressourcen

  • «Ring fencing»: Wer grenzt wen aus?

    Die kantonale Unternehmensbesteuerung steht im Brennpunkt der Kritik aus der Europäischen Union. Grenzen die Kantone die EU aus oder grenzt sich die EU selbst aus?

    mehr lesen

  • Automatischer Informationsaustausch - ein bürokratischer Albtraum

    Angesichts der vielfältigen Probleme, die sich durch einen automatischen Informationsaustausch im Steuerbereich ergeben, stellt sich die Frage: Wäre es nicht besser, die Staatsausgaben unter Kontrolle zu bringen und die Steuergesetzgebung drastisch zu vereinfachen?

    mehr lesen

  • Attack on the Free

    Under the Obama administration, the United States has become the biggest single financial imperialist and oppressor of global economic freedom.

    mehr lesen

  • Hinter dem Verbot von Barzahlungen steht der Überwachungsstaat

    Die Überschuldung westlicher Staaten dreht heute den Kontrollwahn immer weiter. Ohne Bargeld sind Bürger manipulierbare Untertanen, auch in Demokratien.

    mehr lesen

  • Der wahre Wert des Bankgeheimnisses

    Das Bankgeheimnis verhindert im Inland Überbesteuerung, zu viele Ausnahmen im Steuerrecht, es ist besser als Informationsaustausch und sorgt für ein gutes Verhältnis Bürger-Staat.

    mehr lesen